in ,

Starke Explosion erschüttert Beirut

Foto: AFP

Die libanesische Hauptstadt Beirut ist am Dienstag von einer gewaltigen Explosion erschüttert worden. Die Detonation in der Hafengegend war in mehreren Teilen der Stadt zu spüren, wie Reporter der Nachrichtenagentur AFP berichteten. 

Am Himmel standen große Rauchwolken, zahlreiche Fensterscheiben in angrenzenden Gebäuden zersprangen. Die Ursache der Explosion war zunächst unklar. 

Örtliche Medien zeigten Bilder von Menschen, die unter Trümmern feststeckten. Einige waren blutverschmiert. 

https://www.youtube.com/watch?v=IBUFZ3f25-g

jpf/isd

© Agence France-Presse

Paul-Ehrlich-Institut: Corona-Impfstoff bald möglich

Mindestens 78 Tote und knapp 4000 Verletzte durch Explosionen in Beirut