in

Spahn stellt sich bei Livestream-Gespräch Bürgerfragen zur Corona-Impfung

Copyright AFP/Archiv John MACDOUGALL

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) stellt sich am Samstag (14.00 Uhr) bei einem Livestream-Gespräch den Fragen der Bürger zur Corona-Schutzimpfung. An dem “Town Hall Meeting” nehmen neben Spahn auch der Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI), Lothar Wieler, der Chef des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI), Klaus Cichutek und der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission (Stiko), Thomas Mertens, teil. 

Außerdem wird eine Vertreterin des Impfzentrums Messe Berlin mit von der Partie sein. Interessierte können ihre Fragen per Email einreichen. Die Fragen werden dann von einem Moderator vorgetragen und von Minister Spahn sowie seinen Gästen beantwortet. Es ist bereits die vierte Veranstaltung dieser Art. Zuletzt hatte Spahn Ende Januar mit Pflegekräften über die Impfungen diskutiert.

Quelle: AFP

Zeitung: Zahl von Missbrauchsopfern im Erzbistum Köln deutlich höher als bislang bekannt

CDU und SPD in Sachsen-Anhalt wählen Landeslisten zu Landtagswahl im Juni