Copyright AFP/Archiv WANG ZHAO

Einbruch in die Wohnung von Fußballstar Ronaldo auf seiner Heimatinsel Madeira

↓↓Nach Werbeanzeige gehts weiter↓↓

In die Wohnung des portugiesischen Fußballstars Ronaldo auf seiner Heimatinsel Madeira ist eingebrochen worden. Dies erfuhr die Nachrichtenagentur AFP am Donnerstag aus Polizeikreisen. Der Einbruch bei dem 35-jährigen Kapitän der portugiesischen Nationalmannschaft habe am Mittwochmorgen stattgefunden.

Laut einem Bericht der Inselzeitung „Diario de Noticias“ stahl der Täter ein von Ronaldo signiertes Fußballtrikot im Schätzwert von 200 Euro und einige weitere nicht besonders wertvolle Gegenstände. Die Polizei habe den Tatverdächtigen bereits identifiziert, nach ihm werde gefahndet. 

Der Mann nutzte dem Zeitungsbericht zufolge eine für Instandhaltungsarbeiten geöffnete Garage, um in Ronaldos Apartment einzudringen. Dieses befinde sich im obersten Stock eines Hauses in der Inselhauptstadt Funchal, in dem auch mehrere Familienangehörige des mehrmaligen Weltfußballer des Jahres wohnen.




Ulm TV - Der Sender für die ganze Region! Kontaktieren Sie uns per Kontaktformular auf www.ulm.tv/kontakt