in ,

Eilmeldung bezüglich Behandlung von Corona-Virus!

Creative Commons Wikipedia

Eilmeldung bezüglich Behandlung von Corona-Virus! Vielversprechende Entwicklung bei der Verwendung von Chloroxin, welches in Frankreich zur Behandlung von Covid-19 Patienten eingesetzt wird.

Es gibt aktuelle Nachrichten über die Behandlung von Corona Infizierten in Frankreich. Das Chloroxin, das von Trump in den Medien angekündigt und mit den US-Gesundheitsbehörden diskutiert wurde, wurde zur Behandlung des Corona-Virus verwendet. Es wurde angegeben, dass Chloroxin, das in Frankreich zur Behandlung des ‘‘Neue Art Corona-Virus‘‘ (Covid-19) verwendet wird, 91,7 Prozent der Patienten innerhalb von 10 Tagen heilt.

Professor des Mittelmeer-Infektionsinstituts in Marseille. Dr. Didier Raoult gab in der französischen Presse bekannt, dass bei der durchgeführten Studie das Chloroxin, welches bei der Behandlung gegen Malaria eingesetzt wird, zudem bei 1061 Patienten mit dem Corona-Virus verwendet wurde. 91,7 Prozent dieser Menschen wurden innerhalb von 10 Tagen geheilt, 0,5 Prozent der Patienten im Alter von 74 bis 95 Jahren starben.

Bekannt als Arzt, der die Verwendung von Chloroxin bei der Behandlung von Covid-19 im Land befürwortet, traf Raoult sich am 9. April mit Präsident Emmanuel Macron.

In Frankreich durfte Chloroxin gemäß dem Erlass des Premierministeriums zur Behandlung von Covid-19 verwendet werden. Die französische Regierung verbat jedoch den Export von Chloroxin.

Die Gensequenz des Corona-Virus ist geklärt!

Franzosen dürfen trotz strenger Ausgangssperre…