Foto: AFP

38-Jähriger stürzt bei Geburtstagsfeier von Balkon im vierten Stock in den Tod

Bei einer Geburtstagsfeier ist in Nürnberg ein 38-Jähriger von einem Balkon in den Tod gestürzt. Der Mann hatte sich am frühen Samstagmorgen offenbar auf die Balkonbrüstung im vierten Stock des Mehrfamilienhauses setzen wollen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dabei stürzte er in Tiefe.

↓↓Nach Werbeanzeige gehts weiter↓↓

Trotz sofortiger Erste-Hilfe-Maßnahmen starb der 38-Jährige wenig später in einem Krankenhaus. Hinweise auf ein Fremdverschulden hatten die Ermittler zunächst nicht.

rh/pw

© Agence France-Presse

Ulm TV - Der Sender für die ganze Region! Kontaktieren Sie uns per Kontaktformular auf www.ulm.tv/kontakt