in

25-Jähriger stirbt bei Unfall in Steinbruch in Baden-Württemberg

Copyright AFP/Archiv Ina FASSBENDER

In einem Steinbruch nahe der Gemeinde Seebach in Baden-Württemberg ist ein 25-Jähriger mit einem Lkw eine 20 bis 30 Meter tiefe Böschung hinabgestürzt und dabei ums Leben gekommen. Der Mann hatte am Montagnachmittag einen Lkw beladen und damit das Gelände des Steinbruchs verlassen, als er im Bereich der Zufahrt die Böschung hinabstürzte, wie das Polizeipräsidium Offenburg am Montagabend mitteilte.

Wie es zu dem tödlichen Unfall in dem Steinbruch kam, war zunächst unklar. Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden beauftragte den Angaben zufolge einen Gutachter mit der Rekonstruktion des Unfallgeschehens.

Quelle: AFP

Flixbusse gibt es bereits in anderen europäischen Ländern

Deutlich weniger Fahrgäste in Fernbussen im Jahr 2020

Berliner SPD setzt Dreiersondierungen nach Abgeordnetenhauswahl mit Grünen und Linken fort